27. Oktober: Welttag der Ergotherapie

Unsere Berufsfachschule für Ergotherapie feiert heute den Welttag der Ergotherapie mit einem Projekttag.

Hierfür standen für die Schüler*innen vorab verschiedene Projektangebote in Form von Workshops zur Auswahl. Beispielsweise der Workshop „Leichte Kommunikation und Sprache“, geleitet von Marie Christen von Capito Hamburg oder der Workshop „Ergotherapie in Print und Video“, geleitet von Celine Leib & Yasmin Ghassemi (Grone Hamburg).

Insgesamt standen den Schüler*innen acht verschiedene Workshops zur Auswahl.

An dieser Stelle herzlichen Dank an das Schulleitung-Team Franziska Eilermann und Merle Albrecht für die tolle Vorbereitung und Organisation des Projekttages!

Herzlichen Dank an die Dozent*innen Sonja Lohwatz, Ann-Kathrin Kelschinske, Maike Zahlten und Kathrin Strohmaier ohne die dieser Projekttag nicht durchzuführen wäre.

Wir hoffen, dass unsere Schüler*innen sich mit ihrem Können einbringen und ihr Wissen erweitern.

Abschließend an diesem Tag werden sich die Projektgruppen untereinander austauschen und gemeinsam den Beruf des Ergotherapeuten feiern!

Wir wünschen allen Beteiligten viel Spaß und Erfolg!

 

Euer Grone GeSo-Team

Welttag der Ergotherapie